Naturgesunde Tiere
/

Mobile Tierheilpraxis Heike Weizenegger

 

Haben Tiere eine Seele und Gefühle kann nur fragen, wer über keines der beiden verfügt
Eugen Drewermann



Tierkommunikation

Unter Tierkommunikation versteht man die telepathische Verbindung zwischen Mensch und Tier.

 Mit Hilfe der Tierkommunikation haben wir Zugang zu den Gefühlen und Gedanken unserer vierbeinigen Begleiter.

 Wir alle haben diese Fähigkeit, nur sind wir uns dessen nicht wirklich bewusst.

Als Kind waren wir noch offen – hatten evtl. einen imaginären Begleiter, haben mit den Tieren im Wald gesprochen oder Schmerzen der Tiere gespürt – doch dann hörten wir mehr und mehr auf den Verstand(oder die Erziehung) als auf unser Herz und unsere innere Stimme.

 Unsere Tiere freuen sich oft sehr, wenn sie uns endlich einmal ihre Bedürfnisse, Wünsche nennen können oder einfach einmal loswerden können, was ihnen am Herzen liegt.

Die Tierkommunikation kann hilfreich sein, um das Zusammenleben zwischen Ihnen und ihrem vierbeinigen Gefährten zu verbessern.

Sie kann z.B. bei folgenden Themen helfen:

  • Einschneidende Ereignisse wie Umzug, Urlaub, Arztbesuch, Tod eines anderen Tieres
  • Suchen eines neuen Zuhauses
  • Scheinbare Verhaltensstörungen durch Ängste, Trauma, Stress, chronische und akute Erkrankungen
  • Vermisste Tieren
  • Sterbebegleitung


Was benötige ich für ein Tiergespräch?

  • Ein Bild des Tieres (am besten mit Blick in die Kamera)
  • Den Rufname, mit dem das Tier gewöhnlich angesprochen wird
  • Maximal fünf Fragen, die Sie Ihrem Tier stellen möchten

 

Sie erhalten dann ein ausführliches schriftliches Protokoll.

Eine Nachbesprechung des Gesprächsprotokolls bei auftretenden Fragen (telefonisch oder per E-Mail) gehört ebenfalls noch zum Leistungsumfang

... und falls Sie selbst die Tierkommunikation einmal ausprobieren und erlernen wollen – ich biete dazu Wochenendseminare zusammen mit Martina von der Brüggen an. Schauen Sie einfach immer mal wieder unter „Aktuelles“ vorbei


Foto:  Pixabay License  Freie kommerzielle Nutzung
Kein Bildnachweis nötig
"Freepics4you"